Headerbild EKVW

SekSchuleEspelkamp

ribbon

Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage der Birger-Forell-Sekundarschule Espelkamp.

Wir sind eine Schule für alle, an der wir Gemeinschaft gestalten,

"indem wir uns einander helfend zuwenden und voneinander lernen. Wir pflegen Ökumene und zeigen Respekt und Toleranz gegenüber Angehörigen anderer Religionen und Weltanschauungen. Wir setzen uns für eine aktive Friedenserziehung, für interkulturelle Verständigung und für einen nachhaltigen Umgang mit Umwelt und natürlichen Ressourcen ein."

(aus dem pädagogischen Konzept der BFS) .

 

 

Fröhliche Atmosphäre am Tag der offenen Tür

14.11.2016 (hass/bein)      Einen gelungenen Tag der offenen Tür in fröhlicher Atmosphäre, gespickt mit vielfältigen und umfangreichen Informationen, konnten die Viertklässler aus Espelkamp und Umgebung gemeinsam mit ihren Eltern am vergangenen Samstag erleben. Ein ausführlicher Bericht und viele Bilder unter Aktuelles.

Technik-Kurs auf Försters Spuren

10.11.2016 (kiel/hass)      Der Wald als Lebensraum und Rohstofflieferant bietet den Menschen viele verschiedene Dinge. Um diese Dinge kennenzulernen, machte sich am Montag, dem 7.11.2016, der Technik-Kurs des Jahrgangs 7 zusammen mit den Lehrern Jan Oberhommert und Tobias Kiel auf den Weg zum Förster in den Wald. Mehr unter Aktuelles.

Großzügige Zuwendung vom Teppichhaus Tönsmann

07.11.2016 (hass/bein)      In der Mittagszeit und im Nachmittagsangebot der Birger-Forell-Sekundarschule bietet seit Beginn des Schuljahres Klangtherapeutin Angelika Feyerabend Ruhe- und Entspannungsmöglichkeiten an. Um diese Möglichkeiten noch zu verbessern, übergab heute Anne Tönsmann vom Teppichhaus Tönsmann einen von Hand gewebten Teppich, der die Raumakustik bei der Verwendung von Klangschalen optimieren und für Wohlfühlen sorgen soll. Mehr hier unter Aktuelles.

Sekundarschüler engagieren sich außerschulisch

04.11.2016 (hass)      Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule sind neben dem Schulalltag auch während ihrer Freizeit sehr aktiv: Stacie Alorzie und Niklas Dyck engagierten sich in der Pizzeria für Tansania ehrenamtlich, und Jillian Braune hatte einen großen Auftritt am Schlagzeug bei einem Konzert im Wehdemer Life Hause. Mehr dazu hier unter Aktuelles.

Entlang 8° Ost - Forschertage des 7. Jahrgangs

08.10.2016 (siev)      An drei Terminen machten sich jeweils zwei Klassen unseres 7. Jahrgangs auf den Weg entlang 8° Ost, um die Klimazonen der Erde zu bereisen. Mehr unter Aktuelles.

Kennenlernfahrt der Fünften Klassen

04.10.2016 (rupp)      Freitagmorgen gegen halb 11, auf dem Parkplatz vor der Jugendherberge am Dümmer See. Die Klassen 5a-5d sind gerade in die Busse gestiegen, um nach der Kennenlernfahrt wieder nach Espelkamp zu fahren. Auf die Durchsage des Busfahrers „Können wir los oder wollt ihr hier bleiben?“ gibt es eine eindeutige und auch beeindruckend laute Antwort: „HIERBLEIBEN!“ Offensichtlich hat es den Schülern gefallen. Am Tag davor, kurz vor dem Start der Fahrt, sah das noch ganz anders aus: Vorfreude ... Wer wissen möchte, wie es weitergeht, klickt bitte hier auf Aktuelles. Zum Lesen dort bitte die Seite nach unten scrollen.

 

Unter Aktuelles aus den AGs gibt es wieder viel Staunenswertes zu sehen. Hier geht's zu den Fotos.



 

 

Die Klasse 7f setzt sich zur Zeit im Rahmen eines Projekts für artgerechte Tierhaltung ein. Hier ist der Link zu diesem Projekt: nutztier-wissen

 

 

 

Unsere Schule

Birger-Forell-Sekundarschule

Kantstraße 34

32339 Espelkamp

Tel.: 05772-971033

Birger Forell - Namenspatron unserer Schule

Als im Jahre 1960 die Birger-Forell-Realschule gegründet wurde, entschied man sich bewusst für den Namen des schwedischen Pastors als Namen der Schule; denn man wollte von Anfang an einen Schwerpunkt legen auf die Vermittlung christlicher Werte, getreu dem Lebensmotto Birger Forells: "Wer seinem Nächsten Barmherzigkeit verweigert, der verlässt des Allmächtigen Furcht." (Hiob 6, 14)

Die im September 2013 eröffnete Sekundarschule führt seit Herbst 2015 ebenfalls den Namen Birger Forells und bleibt somit in der Tradition dieser Wertevermittlung. Dies ist heute wichtiger denn je.

Hier zu den Lebensdaten Birger Forells.

EKvW_Logo
logo_kkg